Salbeitee Wirkung

Die Salbeitee Wirkung im Detail

Die Salbeitee Wirkung ist so vielseitig, dass man es kaum schafft alle positiven Eigenschaften in einen einzigen Beitrag zu packen. Die Pflanzenheilkunde bewertet Salbei (Salvia officinalis) als Medizin überdurchschnittlich hoch. Die Salbeitee Wirkung nimmt hierbei einen speziellen Platz ein weil der Tee nicht nur leicht bekömmlich ist, sondern auch extrem leicht zubereitet werden kann. Die Salbeitee Zubereitung gelingt eigentlich jedem, zumal man sich nur an einigen kleinen Details orientieren muss wie z.B. der richtigen Temperatur. Auf die frische Salbeiblätter Wirkung gehen wir etwas später noch genauer ein.

Frische Salbeiblätter Wirkung

Die frische Salbeiblätter Wirkung im Detail und interessante andere Fakten: Traditionell

Salbeitee
Salbei im Teebeutel

hat die Salbeitee Wirkung einen festen Platz in der Heilkräuter-Kunde. Schon vor sehr langer Zeit wussten die Menschen, dass diese Pflanze eine unglaublich starke Heilkraft besitzt. Bereits im Mittelalter wurde die Pflanze von Mönchen als Heilkraut entdeckt und aus dem Mittelmeerraum nach Deutschland gebracht. Heute existieren rund 900 verschiedene Salbei-Arten, welche weltweit auf fast allen Kontinenten ihre Vorkommen haben. Die genauen Auswirkungen der einzelnen Inhaltsstoffe sind zwar erst in der heutigen Zeit der breiten öffentlichen Masse bekannt geworden, jedoch haben fachkundige Leute die Pflanze schon seit langer Zeit als Arzneimittel schätzen gelernt.

Die Wirkung von Salbeitee aus frischen Salbei Blättern

Soweit erstmal zur Salbeitee Wirkung im Allgemeinen und zum Thema frische Salbeiblätter Wirkung. Wussten Sie eigentlich, dass das eigentliche Wort “Salbei” sich von dem lateinischem Wort „salvare“ ableitet, welches wiederum genau genommen soviel bedeutet wie „Heilung“. Der zu der Gattung der bei uns sogenannten Lippenblüter gehörige Salbei gehört zu den ältesten bei uns hier in Deutschland bekannten Heilpflanzen auf der ganzen Welt.

Hier nur einige der Eigenschaften und Haupteinsatzgebiete von Salbei als Tee und auch zum Thema frische Salbeiblätter Wirkung:

  • Salvia officinalis ist antibakteriell
  • Salbei gilt allgemein als Fungizid, also quasi als pilzfeindlich
  • Schweißhemmende nachgewiesene Salbeitee Wirkung
  • Hilft oftmals bei Atemwegserkrankungen
  • Gegen starken Nachtschweiss
  • Hilfe bei diversen Lungen-Problemen

Heilkräuter – Salbei

Die Salbei-Pflanzen werden nicht nur ausschließlich als Heilpflanze, sondern durch ihren ziemlich starken aromatisch betörenden Duft auch als Zierpflanze verwendet. Als ebenfalls vielseitig einsetzbares Gewürz dient Salvia officinales durch die herbeigeführte Salbeitee Wirkung fast schon als Garantie für einen gesünderen Körper. Auch beugt diese heilende Pflanze gegen viele alltägliche Beschwerden vor. Als leckerer und sehr aromatischer Tee angewendet ein echter Genuss. Salbeitee gehört übrigens auch zu der Gruppe der bekömmlichen Kräuter Tee Sorten. Die Salbeitee Wirkung ist abschließend gesagt, wohl vor allem entzündungshemmend und schweißhemmend in der Literatur verankert.

Wenn Sie sich für gesunde Tee-Sorten interessieren, dann dürfte unsere Partnerseite auch einen Besuch Wert sein: Ingwertee-Wirkung.com